Sie sind hier: HomeAngeboteSenioren • Hausnotruf

Ansprechpartner

Herr
Kai-Uwe Scherer

Hausnotruf

Tel: 06471/9280-15
E-Mail senden

Frankfurter Str. 31
35781 Weilburg

Blutspendetermine

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:
 
» suchen
Weitere Informationen

Jetzt Mitglied werden

Intern

Hausnotruf

 


Hausnotruf – Sicher und unabhängig leben in den eigenen vier Wänden


Das Hausnotrufsystem ist eine moderne Rufanlage die speziell für Senioren, chronisch Kranke und Menschen mit Behinderung entwickelt wurde, für die ein Telefon allein keinen ausreichenden Schutz bietet.

Angesprochen werden auch aktive ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger die ihre Mobilität erhalten und sich in ihrer gewohnten Umgebung sicher und gut betreut fühlen möchten, besonders dann, wenn Hilfe nötig ist.

So funktioniert der Hausnotruf
 

  • Sie sind in einer Notlage, allein zu Hause und können sich nicht selbst helfen.

  • Sie lösen mit dem Sender, den sie als Kette oder am Arm tragen können, den Notruf aus.


Ihre Rettungsleitstelle meldet sich und spricht mit Ihnen über Ihre Notlage.
Dabei können Sie innerhalb Ihrer Wohnung über die Freisprechanlage einfach in den Raum sprechen.

Dort ist man über Ihre gesundheitliche Situation informiert (Krankheiten, Medikamentenbedarf etc.)

Die qualifizierten Mitarbeiter der Rettungsleitstelle leiten umgehend rasche und angemessene Hilfe in die Wege.

Je nach Erfordernis und Ihren Wünschen werden sofort informiert: eine Person Ihrer Wahl, z.B. Angehörige, Nachbarn, Ihr Hausarzt, Ihr Pflegedienst, der Rettungsdienst.

Was sind die technischen Voraussetzungen?

Infos zu den technischen Details und Voraussetzungen finden Sie hier.

Hier können Sie sich unseren Folder zum Thema Hausnotruf downloaden.